Grillen im Garten

Juli 2013

Ganz liebe Freunde von uns haben einen Garten im Kölner Süden - einen großen Schrebergarten. Toll!

Dort gibt es neben wunderschönen Blumen, Ziersträuchern und Bäumen auch selbstgezogenes Obst und Gemüse. Herrlich!

An einem wunderschönen Sommertag fanden wir uns also in diesem Garten ein - zum Grillen:-)

Wir hatten sehr viel Spaß am selbstgepflückten (Pflück-)Salat mit eigenen Kräutern aus dem Garten (u.a. der Rucola war weltklasse und seeeehr scharf - yummie)!

Dazu gab es eine fruchtige Orangen-Vanille-Vinaigrette. Sehr lecker!

Und schwupps war schon unser zweiter Gang auf dem Grill: Bruschetta und Lammspießchen mit gefüllten Champignons und mediterranem Gemüse und Minz-Joghurt-Sauce.

Zu trinken gab es natürlich auch allerlei leckere Weinchen und Bier.

Dann folgte der dritte Gang: ein saftiges gegrilltes Schweinefilet im Speckmantel mit Grillgemüse - hmmmmmmm köstlich.

Das Dessert wurde auch gegrillt: Aprikosen mit Mandeln und einer leckeren Crème- ein prima Nachtisch!


Wir hatten einen wunderschönen kurzweiligen Abend - wie immer:-)

TAUSEND DANK IHR LIEBEN NOCH EINMAL FÜR DIE TOLLE EINLADUNG!!!

 .... Und wir freuen uns schon auf die nächste Einladung bei Euch:-) ...

Aber erstmal sind wir an der Reihe...

 

P.S. So ein herrlicher Garten hat schon was für sich!

 

Aktuell sind 75 Gäste und keine Mitglieder online

Anzahl Beitragshäufigkeit
2114895