Claer´s

An diesem relativ neuen Restaurant am Volksgarten - übrigens ein etwas moderner gestalteter Ableger des bekannten und beliebten jedoch etwas "schrullig" wirkenden "Fertig" in der Südstadt - sind wir schon mehrfach vorbeigefahren und -gelaufen, ohne dass es uns wirklich aufgefallen wäre.

Als wir mal wieder im "Fertig" waren, fiel uns ein Flyer vom "Claer´s" in die Hände und wir nahmen uns vor, doch auch einmal dort vorbeizuschauen.

Die Einrichtung ist deutlich moderner und lichter gestaltet als die vom "Fertig". Sie lässt erkennen, dass die Inhaber erkannt haben, dass ein neues Restaurant her muss. Und dass das "Fertig" gerade auch wegen der altertümlichen Einrichtung Kultstatus hat und somit nicht vor Ort renovierungstechnisch geändert werden sollte....

Auch im "Claer´s" findet man die typisch französische Landküche mit kölschen Einschlägen auf eine Tafel gebracht - jedoch deutlich in abgespeckter Form als im "Fertig". Dies mag wohl auch dem (noch?!) wesentlich geringeren Zulauf geschuldet sein.

Die Küche jedenfalls ist tipptopp in Ordnung: "Himmel un Ääd op französisch" und die mit Trüffeln gefüllte Perlhuhnbrust haben hervorragend gemundet. Auch das frischgezapfte Kölsch kam zügig auf den Tisch.

Unser Fazit: eine echte Alternative wenn´s im "Fertig" einfach mal wieder zu voll ist. Das Ambiente ist natürlich Geschmackssache.

Neuigkeiten 2012: Das Claer´s gibt´s schon lange nicht mehr. Hier befindet sich aktuell das "La Siréne du Sud" (siehe dort).

 

Vorgebirgstr. 47

50677 Köln

Telefon 0221 290 26 961  oder  0221 80 17 340

Öffnungszeiten:

täglich ab 18 Uhr

Aktuell sind 95 Gäste und keine Mitglieder online

Anzahl Beitragshäufigkeit
2504758
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok