Feynsinn

Café, Bistro, Restaurant

Das Feynsinn arbeitet eng mit dem "Lichtenberg", dem "Stanton" an der Antoniterkirche und dem rechtsrheinischen "Vreiheit" zusammen, die sich auf die Fahne geschrieben haben, das gute Grundprodukt für ihre Gerichte zu verwenden und den Einkauf bei regionalen Bauern zusammen zu organisieren.

Wir waren vor einiger Zeit noch einmal im Feysinn. Die (vermutlich studentischen) Bedienungen sind allesamt eher etwas unkoordiniert-chaotisch, vergesslich und langsam, aber sehr freundlich. Leider können wir die Nudel- und Risottogerichte überhaupt nicht empfehlen. Nachdem wir den ersten Teller wegen undefinierbarem, muffigen Geschmack und einem Geruch, bei welchem einem übel wird, zurückgehen haben lassen, dafür etwas anderes bestellt haben (weil der Hunger groß war und wir bereits auf das erste Gericht sehr lange gewartet haben, weil es vergessen wurde...) und dieses Pastagericht dann wieder geschmeckt hat, wie schon mal gegessen -eine Kathastrophe-, sind wir erstmal vom Feynsinn geheilt. Angeblich sei der eigentliche Koch leider nicht da... Tja, wenn´s stimmt... Wir wollen das in nächster Zeit erstmal nicht ausprobieren...

Rathenauplatz 7
50674 Köln
T: 0221-240 92 10
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefonische Reservierung unter: 0221-2409210

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 9:00 - 1:00
Freitag: 9:00 - 2:00
Samstag: 9:30 - 2:00
Sonntag: 10:00 - 1:00 
 

http://www.cafe-feynsinn.de/

Aktuell sind 81 Gäste und keine Mitglieder online

Beitragsaufrufe
2626618
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok