Landhaus Spatzenhof

Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4

Wir haben uns ein tolles 4-Gänge-Menü inklusive herrlicher Übernachtung außerhalb von Köln gegönnt.

Es ging zum Landhaus Spatzenhof nach Wermelskirchen und um es gleich vorwegzunehmen:

Hier her zu kommen sollte sich jeder mal gönnen, der gutes Essen und Trinken und ein angenehmes, komfortables Ambiente zu schätzen weiß!!!

Wir nutzten das Genießerarrangement für 155,- € pro Person inklusive einem Aperetif, einem 4-Gang-Menü, einer Übernachtung in einem Hotelzimmer mit kostenlosem Upgrade für eine Suite (sofern verfügbar) und einem Genießerfrühstück.

Schon bei Betreten des liebevoll restaurierten Landhauses (was früher ein Kinderheim war) fühlt man sich gleich willkommen und fängt an, den bequemen Komfort dieses Hauses zu genießen. Wir wurden ganz herzlich von Tanja Wolter begrüßt, die dieses Haus mit Ihrem Mann Philipp Wolter hervorragend führt.

Eine Mitarbeiterin begleitete uns sofort auf unser Zimmer und wir waren sehr erfreut über das tatsächliche Upgrade, was uns erwartete: die Miss Marple-Suite. Das Hotel ist noch sehr neu (ich glaube von 2010) und die Suite war nur vom Feinsten ausgestattet. Wer sich mal als etwas Besonderes fühlen möchte, ist hier richtig aufgehoben. Wir waren beeindruckt und haben uns gleichzeitig richtig wohl gefühlt.

Philipp Wolter gehört zu den Jeunes Restaurateurs d ´ Europe (http://jeunes-restaurateurs.de/), einer Vereinigung junger Spitzenköche, die sich der innovativen deutschen Küche verpflichtet haben. Philipp Wolter hat sich außerdem einen Stern erkocht in seinem Gourmetrestaurant Clara von Krüger. Der Feinschmecker bewertet dieses Restaurant wie folgt mit FFF, was soviel bedeutet wie: sehr gute Küche, guter Service, angenehmes Ambiente, positiver Trend.

Wir haben mit dem von uns gebuchten Genießer-Arrangement allerdings zwei verschiedene 4-Gänge-Menüs im Landhaus-Restaurant -der zweiten, etwas einfacheren Restauration im Hause- wahrnehmen können und haben diese sehr genossen. Uns kam diese Art von gehobener Küche sehr nahe, die mit einer frischen und saisonalen Zusammenstellung der Speisen, ausgewogener Geschmacklichkeit und kreativer Anrichteweise punktete.

Ich fürchte, dass wir für das Gourmetrestaurant Clara von Krüger, mit so spannenden Zwischengerichten wie z.B. „Frosch“, noch nicht „Gourmet“ genug sind, um dies wirklich würdigen zu können…;-) Aber spannend finde ich den Gedanken, es irgendwann doch einmal auszuprobieren, schon sehr…

FAZIT: Das Landhaus Spatzenhof in Wermelskirchen ist unser derzeitiger ultimativer Genießer-Tipp außerhalb Kölns – und doch so nah….

 

 

Landhaus Spatzenhof GmbH & Co. KG
Süppelbach 11

42929 Wermelskirchen
Fon +49 (0) 2196-975 9 0

Fax +49 (0) 2196-975 9 199
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage: http://www.landhaus-spatzenhof.de

Landhaus Restaurant

Küchenöffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag
12.00 Uhr - 14.00 Uhr & 18.00 Uhr - 22.00 Uhr

Von 14.00 Uhr - 17.00 Uhr gibt es Waffeln und Kuchen

Am Samstag und Sonntag gibt es von 8.30-10.30 Uhr
ein "Weekend-Genießer-Frühstück".
Es wird um Reservierung gebeten, da alle Speisen tischweise serviert werden! 

Clara von Krüger

Öffnungszeiten
Donnerstag bis Samstag
18.00-22.00 Uhr

Sonntag
12.00-14.00 Uhr

Aktuell sind 82 Gäste und keine Mitglieder online

Anzahl Beitragshäufigkeit
2438158
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok